Lass mich in Ruhe

Ihr Kind sagt:

"Lass mich in Ruhe."

Was es bedeuten könnte:

„Ich bin überfordert. Alle sagen mir auf einmal, was gut für mich ist. Aber ich weiß gerade nicht mal selbst, was ich will.“

Worauf es jetzt ankommt:

Ihr Kind braucht gerade jetzt Orientierung und Sicherheit. Setzen Sie sich in Ruhe zusammen und lassen Sie Ihr Kind einfach einmal erzählen. Davon, was es sich für die Zukunft wünscht, welchen Tätigkeiten es gerne nachgeht und wie es sich vorstellt, diese in einem Beruf umsetzen zu können.

Versuchen Sie herauszufinden, welche Fragen und Ängste Ihr Kind hat, und suchen Sie gemeinsam nach den Antworten – zum Beispiel auf dieser Website.